Blumberg Jugendhaus eröffnet im Januar

Von
Bürgermeister Markus Keller und Hauptamtsleiterin Nicole Zendler freuen sich, auf das neue Team des Jugendhauses. Auf dem Bild zudem Lars Wührmann (hinten links) vom Kinder- und Familienzentrum Villingen-Schwenningen sowie Sarah Braun und Daniela Schüle (vordere Reihe von links), die das Jugendhaus am Januar betreuen werden. Foto: Stadt Blumberg

 

Das Jugendhaus startet wieder, wenngleich zunächst auch nur mit verkürzten Öffnungszeiten. Nach über einem Jahr des Wartens, wird das »Malibu« ab Januar zwei Tage die Woche öffnen. In Kooperation mit dem Kinder- und Familienzentrum Villingen-Schwenningen (KiFaZ) werden am Mittwoch, 9. Januar von 17 bis 21 Uhr und am Freitag, 11. Januar von 16 bis 22 Uhr Sarah Braun und Daniela Schüle das Jugendhaus mit Leben füllen.

Seitens der Stadtverwaltung ist man erfreut, nun endlich den Kindern und Jugendlichen wieder eine Anlaufstation bieten zu können. Die eingeschränkten Öffnungszeiten sollen lediglich die Zeit überbrücken, bis die eigentliche Leitung für das »Malibu« von Seiten des KiFaZ´s gefunden wird, heißt es dazu in einer Pressemitteilung. Dabei dauert die Vakanz der Jugendhausleitung nunmehr schon seit Oktober 2011 an, als der damalige Leiter Daniel Stengele nach Bad Cannstatt wechselte.

 

 

Schwarzwald-Baar-Kreis

Ihre Redaktion vor Ort Blumberg

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading