Blumberg (cis). Bei einem kleinen weihnachtlichen Vorspiel im Rahmen der Musikschule Blumberg stellten die Klarinettenschülerinnen von Musiklehrerin Nadia Hamoudi ihr musikalisches Können unter Beweis. Beliebte und bekannte Weihnachtslieder standen auf dem Programm und wurden sehr sicher schon von Anfängerschülern interpretiert.

Drei Schülerinnen haben mittlerweile das Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Bronze abgelegt und bereiten sich nun auf die nächste Herausforderung, das Abzeichen in Silber vor. Mit wurde "Romanze" eines der geforderten Spielstücke vorgestellt. Die Anfängerschüler werden Anfang nächsten Jahres das Junior-Leistungsabzeichen ablegen. Sehr wichtig wird in der musikpädagogischen Arbeit der Musikschule das Ensemblespiel genommen, daher gab es Weihnachtslieder im Quartett und als gelungenen "Schlussakkord", unterstützt von einer Bass-Klarinette, einen "Tango" von Astor Piazolla im Quintett.

Es spielten: Leonie Happle, Sina Rösch, Madeleine Weber, Sabrina Hahn, Anna-Lena Völkle, Franziska Schmidt und Martina Weber.