Blumberg Gelungenes Vorspiel aufgeführt

Von
Martina Weber (von links), Bassklarinette, Anna-Lena Völkle, Franziska Schmidt, Musiklehrerin Nadia Hamoudi und Sabrina Hahn interpretierten auch ein Stück von Astor Piazolla. Foto: Derksen Foto: Schwarzwälder-Bote

Blumberg (cis). Bei einem kleinen weihnachtlichen Vorspiel im Rahmen der Musikschule Blumberg stellten die Klarinettenschülerinnen von Musiklehrerin Nadia Hamoudi ihr musikalisches Können unter Beweis. Beliebte und bekannte Weihnachtslieder standen auf dem Programm und wurden sehr sicher schon von Anfängerschülern interpretiert.

Drei Schülerinnen haben mittlerweile das Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Bronze abgelegt und bereiten sich nun auf die nächste Herausforderung, das Abzeichen in Silber vor. Mit wurde "Romanze" eines der geforderten Spielstücke vorgestellt. Die Anfängerschüler werden Anfang nächsten Jahres das Junior-Leistungsabzeichen ablegen. Sehr wichtig wird in der musikpädagogischen Arbeit der Musikschule das Ensemblespiel genommen, daher gab es Weihnachtslieder im Quartett und als gelungenen "Schlussakkord", unterstützt von einer Bass-Klarinette, einen "Tango" von Astor Piazolla im Quintett.

Es spielten: Leonie Happle, Sina Rösch, Madeleine Weber, Sabrina Hahn, Anna-Lena Völkle, Franziska Schmidt und Martina Weber.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten
Schwarzwald-Baar-Kreis

Ihre Redaktion vor Ort Blumberg

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading