Blumberg Fastnacht: Heu und Stroh sind verboten

Von
So bunt wie 2012 soll der Umzug in Blumberg auch im kommenden Jahr werden. Foto: Redaktion Blumberg

Blumberg - Narren denken bekanntlich weit voraus – so auch die Narrengesellschaft Blumberg. Offiziell eingeläutet ist die verrückte Zeit ja bereits. Und nun liegt den Vereinen der Gesamtstadt auch der Aufruf vor, sich am Fastnachtssonntag am Umzug zu beteiligen.

Motto: Musicalshow

"Hallo Narro zur Musicalshow", so lautet das Motto der Blumberger Fastnacht 2013. Der Große närrische Umzug findet am Sonntag, 10. Februar, statt. Wieder sind die teilnehmende Gruppen und Vereine aufgefordert, den närrischen Humor herauszufordern und sich mit bunten Wagen, einer Musikkapelle oder verkleideten Gruppe einzufinden. Die Aufstellung der Gruppen ist ab 13 Uhr auf Höhe des Schwarzen Mannes und reiht sich in Richtung Penny-Markt und Neukauf zum bunten Lindwurm auf. Ganz ohne närrischen Sold geht es natürlich nicht. So prämiert ein unabhängiges Schiedsrichterkomitee die Teilnehmer. Jede teilnehmende Gruppe darf einen Preisrichter stellen.

Mitmachen erwünscht

Der Verkauf von Speisen und Getränken am Straßenrand ist durch die Narrengesellschaft gestattet. Verboten ist allerdings das Werfen von Stroh, Heu oder ähnlichem während des Umzugs. Wie immer wird der närrische Lindwurm moderiert.

Weitere Informationen: Großer Fastnachtsumzug, Sonntag, 10. Februar, Aufstellung 13 Uhr; Anmeldung bei Christian Hartmann, Telefon 07702/12 60 oder 0171/53 566 58, Fax 07702/47 68 22, christian-esther@t-online.de

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

  
Schwarzwald-Baar-Kreis
  
Fasnet Schwarzwald-Baar-Kreis

Ihre Redaktion vor Ort Blumberg

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading