Blaulicht vom 7. März Auto geht nach Unfall in Flammen auf

Von
Nach einem Unfall Feuer gefangen hat ein Auto bei Freudenstadt. (Symbolfoto) Foto: kamera24.tv

Freudenstadt: Nach einem Unfall auf der B 462 bei Freudenstadt ist ein Auto am frühen Sonntagmorgen in Flammen aufgegangen.

Zwischen der sogenannten "Boschenlochkurve" und der "Christofstal Höhe" war eine Autofahrerin, die mit ihrem Renault von Freudenstadt in Richtung Baiersbronn unterwegs war, auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen gekommen und gegen die Leitplanken geprallt.

Unmittelbar nach dem Aufprall fing das Fahrzeug, vom Motorraum ausgehend, zu brennen an. Die Feuerwehr Freudenstadt musste ausrücken und den Renault Clio löschen. Verletzt wurde niemand.
Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro.

Artikel bewerten
0
loading
  
Unfall
  
Feuerwehr
  
Brand
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading