Blaulicht vom 16. Februar 51-Jährige im Aufzug eingeschlossen

Von
Eine 51-Jährige war über zwei Stunden lang in einem Aufzug eingeschlossen. (Symbolfoto) Foto: dane

Lahr: Eine 51-jährige Frau war am Dienstagmorgen zwei Stunden lang in einem defekten Aufzug in Lahr (Ortenaukreis) eingeschlossen. Eine 20-Jährige wurde in einem Anwesen der Römerstraße auf das Notrufklingeln des Personenaufzuges aufmerksam.

Dieser befand sich im 13. Stock und bewegte sich nicht mehr. Die junge Frau verständigte sofort Polizei und Feuerwehr, welche anschließend eine 51 Jahre alte Frau aus dem Aufzug retten konnten.

Laut ihren Angaben war sie bereits über zwei Stunden im Aufzug gefangen, sie überstand den unfreiwilligen Aufenthalt im Aufzug unversehrt.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten
Artikel bewerten
3
loading
  
Alkohol
  
Unfall
  
Lahr

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading