Bisingen Einbrecher klauen hochwertige Dampflok

Von
Die aus Metall bestehende grau-schwarze Dampflok hat eine Spurbreite von fünf Zoll, wiegt etwa 80 Kilogramm und ist circa 1,40 Meter lang. Foto: Polizei

Bisingen - Einbrecher haben vermutlich in der Nacht auf Mittwoch aus dem Bisinger Lokschuppen des Modelleisenbahnclubs Balingen eine Modellbau-Dampflok mit Tender im Wert von circa 15.000 Euro geklaut.

Die aus Metall bestehende grau-schwarze Dampflok hat eine Spurbreite von fünf Zoll, wiegt etwa 80 Kilogramm und ist circa 1,40 Meter lang. Die Einbrecher hatten zunächst den Maschendrahtzaun des Vereinsgeländes aufgerissen und danach die Tür zum Lokschuppen aufgehebelt.

Die Dampflok samt Tender wurde auf den Gleisen bis zum Ausgang geschoben und dort auf ein Fahrzeug aufgeladen. Die Polizei geht davon aus, dass an dem Einbruch mindestens zwei Täter beteiligt waren.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt der Polizeiposten Bisingen, Telefon 07476/9433-0, oder das Polizeirevier Hechingen, Telefon 07471/9880-0, entgegen.

  
Zollernalbkreis
  
Einbruch
  
Einbrecher
  
Vereine

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading