Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen VW-Audi-Freunde freuen sich auf großes Treffen

Von
Nach dem Treffen ist vor dem nächsten: Die VW-Audi-Freunde Hohenzollern freuen sich auf hunderte Fahrzeuge und noch mehr Besucher. Das große Sommermeeting findet am Sonntag, 25. Juni, auf dem Parkplatz der SparkassenAreana in Balingen statt. Foto: Verein

Balingen - Eine kleine Tradition ist das VW-Audi-Summermeeting mittlerweile: Bereits im fünften Jahr in Folge organisieren die VW-Audi-Freunde Hohenzollern das Treffen. Erneut mehrere hundert Show-Fahrzeuge sowie jede Menge Besucher werden dazu am Sonntag, 25. Juni, auf dem Parkplatz der SparkassenArena in Balingen erwartet. "Teilnehmer und Besucher können sich auf eine tolle Atmosphäre, Fachsimpeleien unter Gleichgesinnten, ein Rahmenprogramm, eine Tombola für einen guten Zweck und vieles mehr freuen", erklärt Thorsten Siedler, Vorsitzender des Vereins.

Die Veranstaltung lebt von der Präsentation der Show-Fahrzeuge und den gutgelaunten Auto-Liebhabern, die sich hier einen Tag treffen, neue Freundschaften aufbauen und gemeinsam Spaß haben. Weiter schwärmt Andreas Michy, der stellvertretende Vereinsvorsitzende: "Optisch bis ins Detail getunte Schätze und gepflegte Veteranen aus der VW- und Audi-Gruppe werden sich in Balingen wieder die Ehre geben uns zu besuchen. Es wird vieles zu bestaunen geben."

Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr und endet gegen 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Anmeldung der Show-Fahrzeuge erfolgt von 9 bis 13 Uhr direkt vor Ort; das Startgeld beträgt pro Fahrzeug 12 Euro. Die Teilnehmer können mit ihren Fahrzeugen direkt auf den Messeparkplatz neben der SparkassenArena fahren. Den Besuchern empfiehlt der Verein, auf öffentliche Parkplätze rund um das Messegelände auszuweichen.

An der Fahrzeugbewertung teilnehmen kann jeder, der ein Fahrzeug aus der VW- oder Audi-Gruppe fährt, also zum Beispiel auch Seat oder Skoda – vorzugsweise natürlich getunt. Bei der Bewertung stehen das Gesamtbild und auch die Leistung der Fahrzeuge im Vordergrund. In die Bewertung durch die fachkundige Jury fließen mehrere Kriterien mit ein, so das Design, die Lackierung, die Ausstattung oder die Musikanlage. Oft spiegelt sich hier die Persönlichkeit des Fahrers wider. Mehr als 140 Pokale werden vergeben – unter anderem auch für den ältesten Teilnehmer, das älteste Fahrzeug oder die weiteste Anreise. Wie in den vergangenen Jahren werden Autofans nicht nur aus dem Zollernalbkreis, sondern auch aus anderen Landkreisen sowie aus Frankreich, Österreich und der Schweiz erwartet.

Auch die Hilfsbereitschaft ist den VW-Audi-Freunden wichtig: Deshalb führen sie die Tradition der Tombola zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Tübingen fort. Der Förderverein wird auch vor Ort über seine Arbeit informieren.

Mehr als 50 Mitwirkende sind mit der Organisation des Treffens betraut. Tatkräftig ist auch die Jugend des DRK-Weilstetten-Frommern wieder mit dabei – sie bieten Kaffee und Kuchen an. Herzhafte Speisen und Getränke runden die Bewirtung ab. Daneben sind Aussteller vor Ort und informieren über Auto- und Tuning-Themen.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 15875
Anzeige
Gastro-Herbst

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading