Balingen Sieben ökumenische Abende geben christliche Impulse

Von
Jetzt ist es aus mit der Narretei: Heute beginnt wieder die Fastenzeit. Foto: fotolia/K.C. Foto: Schwarzwälder-Bote

Balingen. Mit dem Aschermittwoch ist die Faschingszeit vorbei, und die Zeit der Ruhe und Besinnung, der inneren Einkehr und des Fastens beginnt. Bereits im vergangenen Jahr haben die katholische und evangelische Kirchengemeinde Balingen diese Zeit mit einem gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst am Aschermittwoch eröffnet.

In diesem Jahr soll die Fastenzeit zwischen Aschermittwoch und Ostersonntag gemeinsam gestaltet und begangen werden. Die Pfarrer Angelika Schoblocher und Martin Schöberl von der evangelischen sowie Pfarrer Wolfgang Braun von der katholischen Kirche werden den Gottesdienst und die wöchentlichen Andachten halten.

Auftakt ist ein ökumenischer Gottesdienst am heutigen Aschermittwoch in der Heilig-Geist-Kirche Balingen ab 19 Uhr. Diesem schließen sich sechs Abende zum Gespräch über ökumenisch relevante Themen an. Jeder Abend wird mit einem Impuls beginnen. Danach sind alle Teilnehmenden zur Diskussion eingeladen. Der Fastenweg steht unter dem Thema: "Damit sie eins werden! Auftrag und Wirklichkeit. Ein ökumenischer Weg durch die Fastenzeit." Die katholische Kirche Balingen und die evangelische Kirchengemeinde Balingen-Ost laden dazu an den kommenden Mittwochabenden jeweils ab 19 Uhr ein.

 Die Themen sind: Mittwoch, 17. Februar, Kirchentrennung – Auftrag verfehlt?, im Johann-Tobias-Beck-Haus (Schoblocher); Mittwoch, 24. Februar, Gnade vor Recht?, im katholischen Gemeindehaus (Schöberl); Mittwoch, 2. März, Petrus: Fels oder Stolperstein? im Johann-Tobias-Beck-Haus (Schoblocher/Braun); Mittwoch, 9. März, Maria: Katholisch oder evangelisch? im Katholischen Gemeindehaus (Schöberl); Mittwoch, 16. März, Eucharistie/Abendmahl: Ein Herr, ein Glaube, ein Tisch? im Johann-Tobias-Beck-Haus (Braun); Mittwoch, 23. März, Damit sie eins werden: Warum nicht? im Katholischen Gemeindehaus (Schoblocher/Braun)

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten
Artikel bewerten
0
loading
  
Zollernalbkreis
  
Religion

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 15875

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading