Balingen Kind fast verhungert: Prozess gegen Mutter geht weiter

Von
Am 17. Februar soll am Landgericht Hechingen das Urteil gegen eine Mutter aus Geislingen fallen. Foto: Archiv

Balingen/Hechingen - Eigentlich hätte am Mittwoch vor dem Landgericht Hechingen das Urteil gegen die aus Geislingen stammende Frau gefällt werden sollen, die wegen Misshandlung von Schutzbefohlenen angeklagt ist. Sie hat, wie berichtet, ihre Tochter fast verhungern lassen.

Der Vorsitzende Richter Volker Schwarz indes gab bekannt, noch einmal in die Beweisaufnahme einsteigen zu wollen. Die Verhandlung wird am Fasnetsdienstag, 9. Februar, 9 Uhr, fortgesetzt. Die Urteilsverkündung soll am Mittwoch, 17. Februar, erfolgen.

Es ist vorgesehen, dass am kommenden Verhandlungstag noch ein Arzt, wie es die Verteidigung zuletzt beantragt hatte, sowie zwei Gutachter gehört werden. Die Staatsanwältin hatte sich dafür ausgesprochen, dass die Verteidigung aus prozessökonomischen Gründen ihren Antrag zurückzieht.

Letztere hatte gefordert, das Urteil des Amtsgerichts aufzuheben und die 37-Jährige wegen vorsätzlicher Körperverletzung zu einer Geldstrafe zu verurteilen. Sei dies nicht möglich, wäre eine Freiheitsstrafe von sechs Monaten angemessen.

Die Staatsanwaltschaft forderte eine zehnmonatige Freiheitsstrafe auf Bewährung sowie 80 Arbeitsstunden wegen der Misshandlung von Schutzbefohlenen.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten
Artikel bewerten
0
loading

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

  
Zollernalbkreis
  
Prozesse

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 15875

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading