Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Frohgemut und unbeschwert

Von
Das Sextett singt und spielt sich durch sein umfangreiches Repertoire. Foto: Plog Foto: Schwarzwälder-Bote

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

Balingen. Ausverkauft ist wieder einmal der Jazz-Club im Balinger Zollernschloss beim Konzert der Hardt Stompers gewesen. Das Sextett wurde 1980 in Hardt bei Reutlingen gegründet und ist seitdem konstant im Ländle unterwegs. "Willkommen zur Wellness-Oase", kündigte Günter Friedhelm (Kornett und Gesang) launig den Abend an. Weiter spielten Peter Maisenbacher (Banjo und Gitarre), Wolfgang Schenk (Posaune und Gesang), Frank Richling (Schlagzeug), Manfred Schütt (Klarinette, Sopransax, Querflöte, Gesang) und Karl-Otto Schmidt (Tuba und Kontrabass).

Fröhlich und optimistisch

Sie boten Dixieland-Jazz, dessen fröhliche und optimistische Elemente zu betonen und auszuleben für die "Hardt Stompers" Programm ist. Sie spielten und sangen sich frohgemut und unbeschwert durch ihr großes Repertoire des traditionellen Jazz. Dabei scheuten sie auch ironische Albernheiten nicht: Aus dem "Basin’ Street Blues" wurde der "Besen Street Blues", aus dem Mississippi der Neckar: "Jetzt gang i eich mal auf den Wecka, mit oinem Liad vom Neckar! An jeder Tür hängt des Kehrwocha-Schild."

Zu bestaunen und zu bewundern gab es allerdings auch beseelt und virtuos geblasene Soli: Manfred Schütts Klarinette in "Petite Fleur", Karl-Otto Schmidts Tuba in "Big House Blues" und Wolfgang Schenks Posaune in "Ory’s Creole Trombone".

Bei der stürmisch erklatschten Zugabe verließen die Musiker ganz im Stile der Marchingbands musizierend die Bühne und mischten sich unter das begeisterte Publikum.

Artikel bewerten
3
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 15875

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading