Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Es grünt und blüht am Bahnhof

Von
Almut Petersen (links) und Muckamana Bierlmeier beim Gärtnern vor dem Balinger Bahnhof. Foto: Müller

Balingen - Im vergangenen Jahr zierten bereits neun bunte Kästen den Bahnhofsvorplatz in Balingen. Das Projekt Urban Gardening des Vereins Regionalgenial zeigte wahre Früchte: Zucchinis, Gurken, Kürbisse und Tomaten konnten von jedermann vor den Bahnhofstoren geernten werden. Am Sonntag nun bepflanzten Mitglieder des Vereins die Kästen erneut.

Viele brachten Gartenwerkzeug und Setzlinge mit. Die Idee des Urban Gardenings ist besonders in Großstädten verbreitet und soll Menschen, die keinen Zugang zum eigenen Garten haben, die Möglichkeit bieten, im städtischen Raum Gemüse und Kräuter anzupflanzen. Gleichzeitig soll die Aktion das Miteinander stärken und das Erscheinungsbild der Stadt lebendiger gestalten.

Almut Petersen ist erfreut, dass die Kästen im vergangenen Jahr von Vandalismus verschont blieben. Die Menschen freuten sich vielmehr über die Früchte, die sie auf dem Weg zum Bahnhof mitnehmen konnten. In kleinen Mengen ernten darf nämlich jeder, der zufällig vorbeikommt. Gegossen werden die Pflanzen von dem, der gerade Zeit hat. Die Nähe zum neueröffneten Café la Gare im Bahnhof ist hinsichtlich der Pflege ein großer Vorteil. Vor allem die Kirschtomaten seien im vergangenen Jahr beliebt gewesen – davon wurden am gestern besonders viele gesetzt. Die Kästen werden mit verschiedenen Setzlingen bepflanzt, um Abwechlung und eine schönere Optik zu bekommen.

In einigen Kästen wuchsen bereits vor der Pflanzaktion Blumen. Diese entwickelten sich selbstständig aus Samen vom vergangenen Jahr. Im Anschluss an die Aktion zeigte der Verein Kurzfilme und informierte über weitere geplante Urban-Gardening-Projekte in weiteren Gemeinden des Zollernalbkreises.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 15875

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading