Balingen Der Blick wandert vom Auto zum Bild

Von
Hubert und Inge Bönsch sowie Wolfgang Conzelmann (von links) lehnen an Oldtimern, vor sich haben sie Bilder, die in der Ausstellung zu sehen sind. Die Drei sind sehr gespannt, wie das Event "kunst_zwei_ werk_mobil" angenommen wird. Foto: Hauser Foto: Schwarzwälder-Bote

Von Detlef Hauser

Balingen-Dürrwangen. Er, Wolfgang Conzelmann, liebt Oldtimer und Sammlerfahrzeuge, sie, seine Frau Gabriele, malt gerne. Nun bringen sie ihre Hobbys für einige Tage zusammen.

Denn vom Vatertag an wird eine Halle der früheren Küchenmöbelfabrik Leicht in Dürrwangen, in der Wolfgang Conzelmann seine Fahrzeuge eingestellt hat, zu einer Galerie.

Vier Tage lang werden die Besucher zum einen in der Hallenmitte interessante Autos aufgestellt sehen, zum anderen hängen an den Wänden Bilder von über 20 Hobbykünstlern. Außerdem sind verschiedene Skulpturen und Figuren zu bewundern.

Einige Aussteller haben sich bei Kursen in der Volkshochschule kennengelernt. Nun sind sie regelmäßig bei Künstlerin Nicolin Braun, die auch die Einführung übernehmen wird, in deren Atelier in Hechingen-Boll kreativ tätig. "Wir waren von der Idee, unsere Werke in der Halle auszustellen, begeistert", sagt Inge Bönsch, die ebenfalls ausstellen wird und derzeit mit ihrem Mann Hubert und Wolfgang Conzelmann die Vorbereitungen für das Event trifft, das sich laut Conzelmann "von den üblichen abheben soll".

Einige Teilnehmer zeigen zum ersten Mal ihre Werke einer interessierten Öffentlichkeit, weshalb sie und "Galerist" Conzelmann gespannt sind, wie die Veranstaltung, deren Erlös einem gemeinnützigen Zweck zugute kommt, angenommen wird. Wird es ein Erfolg, können sie sich eine Wiederholung sehr gut vorstellen.

u Die Ausstellung "kunst_ zeit_werk_mobil" in der Schalksburgstraße 2 in Dürrwangen wird am Donnerstag, 2. Juni, um 11 Uhr eröffnet. Zu sehen sind die Werke am Donnerstag von 11 bis 17 Uhr, am Freitag von 18 bis 20 Uhr, am Samstag von 14 bis 17 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten
Zollernalbkreis

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 15875
Anzeige
Gastro-Frühling

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading