Baiersbronn "Schwarzwaldstube" bleibt bestes Restaurant

dpa, 21.12.2012 13:03 Uhr
 

Hamburg/Baiersbronn - Jedes Jahr im Dezember rechnet das Wirtschaftsmagazin "Capital" die Bewertungen führender Gastronomie-Guides ("Michelin", "Gault Millau", "Feinschmecker", "Schlemmer Atlas", "Varta", "Restaurant & Hotel Guide") in ein einheitliches Notensystem um und erstellt eine Top-Liste.

Erneut ist die "Schwarzwaldstube" in Baiersbronn das beste Restaurant in Deutschland, wie das Magazin mitteilte. Platz zwei geht ans "Vendôme" in Bergisch-Gladbach, 3. "Sonnora" in Dreis/Wittlich, 4. "Bareiss" in Baiersbronn, 5. "La Vie" in Osnabrück, 6. "Aqua" in Wolfsburg, 7. "Victor's Gourmet Restaurant Schloss Berg" in Perl/Nenning, 8. "Residenz Heinz Winkler" in Aschau im Chiemgau, 9. "Gästehaus Klaus Erfort" in Saarbrücken, 10. "Lerbach" in Bergisch-Gladbach.

Der Neu-Einsteiger mit der besten Wertung ist "Juan Amador" in Mannheim auf Platz 14.