Baiersbronn-Tonbach - Das renommierte Reisemagazin Geo Saison hat das Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn zum besten Food-Hotel in Europa gekürt. Das Ferien- und Familienhotel wurde aufgrund der herausragenden Küchenleistung des von Drei-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt geführten Gourmet-Restaurants Schwarzwaldstube zum führenden Lokal vor der geballten Konkurrenz aus Frankreich, Italien und Deutschland gewählt.

"Diese wertvolle Auszeichnung einer mit Experten aus allen gesellschaftlichen Bereichen besetzten Jury zeigt erneut, dass wir mit unserem Motto ›Alles ist Genuss‹ und mit unserem Credo, dass wir unseren Gästen immer nur das Bestmögliche bieten wollen, auf dem richtigen Weg sind", kommentierte Hotelchef Heiner Finkbeiner die Spitzenplatzierung. Jurorin Brigitte Scherer lobte in ihrer Laudatio das Siegerhotel: "König der Köche, drei Michelin-Sterne – kein Superlativ fehlt, wenn es um Harald Wohlfahrt geht, der seit 30 Jahren im Ferienhotel Traube im Schwarzwald kocht." Deutschlands berühmtester Gourmettempel gebe sich als unprätentiöse gute Stube mit Balkendecke, wie es einem vor 224 Jahren als Besenwirtschaft gegründeten Hotel anstehe.

Zum siebten Mal wählte die mit 31 Tourismus-, Design- und Medienfachleuten besetzte Jury die 100 besten Hotels in 20 europäischen Ländern in zehn Kategorien.