Baiersbronn. Das Weihnachtskonzert des Trachtenblasorchesters Baiersbronn ist am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, ab 15 Uhr in der Schwarzwaldhalle.

Die Flötengruppe unter der Leitung von Margret Schreiner eröffnet den Konzertnachmittag. Danach setzen sich die Jungbläser in Szene. Teil zwei und drei des Konzertnachmittags bestreiten die Musiker des Trachtenblasorchesters unter der Leitung von Arno Horn. Abwechslungsreich zeigt dabei das Orchester die ganze Bandbreite der Blasmusik, die von der konzertanten Blasmusik über Musical-Melodien bis zur Volksmusik reicht. Durch das Programm führt Musikerin Lisa Oehler. Während der Pause gibt es die Gelegenheit, sein Glück bei einer Tombola zu versuchen. Außerdem besteht die Möglichkeit, eine CD mit dem Titel "Zeit für Blasmusik" zu erwerben. Neben anderen aus Funk und Fernsehen bekannten Blasmusikgruppen ist dabei auch das Trachtenblasorchester mit zwei Titeln vertreten. Bei der Veranstaltung wird bewirtet. Einlass ist ab 14 Uhr. Der Eintritt an der Tageskasse kostet 6,50 Euro, im Vorverkauf und für passive Mitglieder 6 Euro. Karten sind im Vorverkauf bei der Baiersbronn Touristik erhältlich. Jugendliche unter 16 Jahren haben freien Eintritt.