Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Baiersbronn Johannes Schüttke setzt sich durch

Von
Siegerehrung bei den Baiersbronner Gleitschirmfliegern (von links): Thomas Asprion (Platz 5), Michael Kromer (Platz 3), Tom Fischer (Platz 2), Rosemarie Röthinger (Platz 1 Damen), Andi Müller (Platz 4), Vorsitzender Fritz Kirschenmann und Schriftführer Tobias Radmacher. Foto: Kirschenmann Foto: Schwarzwälder-Bote

Fast perfektes Flugwetter hatten die Baiersbronner Flieger bei ihrer Vereinsmeisterschaft in ihrem Fluggebiet Griesbach. Und so war die Beteiligung an der Meisterschaft mit 27 Piloten, die sich in die Startliste eintrugen, recht hoch.

Baiersbronn. Da die Flugbedingungen fast optimal waren, entschied sich die Wettkampfleitung um Vorsitzenden Fritz Kirschenmann für einen Wettbewerb mit Zeitfliegen. Dabei musste bei zwei Flügen die selbst festgelegte Flugzeit nach Möglichkeit auf die Sekunde genau eingehalten werden.

Flieger bestimmen Startzeit selbst

Das Zeitfenster zum Starten lag zwischen 10 und 17 Uhr, sodass jeder Flieger seine Start- und Flugzeit selbst bestimmen konnte. Bereits um die Mittagszeit konnten sich die ersten Schirme hoch über Griesbach im laminaren Aufwind halten. Nachdem der letzte Pilot sein Vario zur Zeitnahme abgegeben hatte, stand Johannes Schüttke als Vereinsmeister fest. Auf den Plätzen zwei bis fünf folgen Tom Fischer, Michael Kromer, Andi Müller und Thomas Asprion. Erfreulicherweise, so Kirschenmann, habe es auch wieder eine Damenwertung gegeben, die Rosemarie Röthinger für sich entscheiden konnte. Die Vereinsmeisterschaft war Anlass zu einem Treffen der Flieger, bei dem tagsüber viel geflogen wurde und der Abend mit einem gemütlichen Grillfest ausklang.

Artikel bewerten
1
loading
 
 

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading