Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Baiersbronn Hotel Engel wechselt den Besitzer

Von
Der "Engel Obertal" gehört ab Anfang November zur Fährhaus Hotel Collection. Foto: Fährhaus Hotel Collection

Baiersbronn-Obertal/Munkmarsch - Das Hotel Engel Obertal geht in neue Hände über: Mit Wirkung zum 1. November ist das familiengeführte Fünf Sterne Superior Wellness & Genuss Resort Engel Obertal in Baiersbronn Teil der ebenfalls privat geführten Fährhaus Hotel Collection.

Die Nachricht über den Verkauf gaben beide Unternehmen gemeinsam bekannt. "Wir haben schon lange nach einem Äquivalent zu unserem Fährhaus im Süden gesucht. Mit dem Haus ›Engel Obertal‹ übernehmen wir ein hervorragend geführtes Hotel an einem außergewöhnlichen Standort", wird Robert Jopp, Direktor der Fährhaus Hotel Collection in einer Pressemitteilung zitiert.

Beide Häuser zeichneten sich durch gelebtes Gastgebertum aus. "Wir freuen uns darauf, die Erfolgsgeschichte des Hauses mit dem tollen Team vor Ort behutsam weiter zu entwickeln", so Jopp weiter. Dabei sei die Devise, Gutes zu bewahren und das Haus für die Zukunft sicher aufzustellen.

Diese Zukunftsformel war laut Pressemitteilung ausschlaggebend für den bisherigen Eigentümer Herbert Möhrle, der sich nach über 50-jähriger Berufstätigkeit und mehr als 40-jähriger Mitverantwortung aus privaten Gründen aus dem Hotel zurückzieht, das Unternehmen an die Fährhaus Hotel Collection zu verkaufen. "Ein Unternehmen – das Lebenswerk mehrerer Generationen weiterzugeben – ist eine sehr weitreichende Entscheidung. Hier ging es mir darum, das Engagement der Eltern und Großeltern zu würdigen und das gemeinsam mit vielen fleißigen Mitarbeitern über Jahrzehnte erschaffene Premium-Hotel in eine gute Zukunft zu führen", wird Möhrle zitiert. "Wir haben uns bewusst und nach langer Prüfung für die Übernahme durch eine deutsche Unternehmerfamilie, die Familie Mankel aus Ennepetal, entschieden. Ausschlaggebend für den Verkauf an die Fährhaus Hotel Collection war, dass der ›Engel Obertal‹ in gleicher persönlicher Weise mit der gleichen Philosophie wie bisher weitergeführt wird. So konnte diesem Käufer ohne Einschränkung das Lebenswerk übergeben werden. Alle Mitarbeiter werden selbstverständlich übernommen. Auch die Gäste werden von der Übergabe profitieren, weil das Haus sich weiterentwickeln wird. Und der Ort Obertal sowie die Region Baiersbronn werden durch diese Hotelentwicklung weiter gestärkt werden."

Der "Engel Obertal" verfügt über 80 Zimmer und Suiten. Die Ausrichtung des Hotelrestaurants mit seinen eleganten und stilvollen Stuben ist regional-schwäbisch und international geprägt. Im Gourmetrestaurant Andrea-Stube wird französisch-badische Küche serviert.

Zum "Engel Obertal" gehört auch der großzügige Spa-Bereich Wolke 7 mit einer Vielzahl an Pools, Saunen und Ruhe- und Relaxzonen sowie einem weitläufigen Wellness-Garten. Ein Fitnesspavillon, Personal Training sowie Medical Wellness-Anwendungen runden das Angebot ab. "Der Spa-Bereich sucht mit 5000 Quadratmetern und einer Ausstattung in dieser Art in Deutschland seinesgleichen. Wir sind froh und stolz, ein solches Haus übernommen zu haben", sagt Jopp. Zum Verkaufsprozess und Kaufpreis wurde zwischen den Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart.

Das Fünf-Sterne-Superior-Hotel Fährhaus hat eine bewegte Geschichte. 1867 erbaute der Sylter Kapitän Thomas Selmer das "Fährhaus" als Hafengaststätte. Sie war das Erste, was anreisende Gäste bei ihrer Ankunft auf Sylt sahen. Das Hotel mit 29 Doppelzimmern und zwölf Suiten liegt direkt am Munkmarscher Yachthafen mit Blick auf das Wattenmeer. Das historische Stammhaus im viktorianischen Baustil wurde erhalten und vermittelt bis heute ein elegant-nostalgisches Flair. Zum Hotel gehört das Fährhaus Spa, das sich auf 700 Quadratmeter erstreckt. Weitere Informationen unter www.faehrhaus-sylt.d.e

Artikel bewerten
43
loading
 
 

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading