Bad Wildbad-Calmbach. Am morgigen Sonntag (vierter Advent) ab 16.30 Uhr veranstaltet die Orchestervereinigung Calmbach (OVC) auch in diesem Jahr wieder das Weihnachtsliederblasen am Baesweiler Eck/Löffelbusch. Ab 16.45 Uhr werden die Nachwuchsmusiker der OVC die Gäste mit Weihnachtsliedern unterhalten, bis dann bei Einbruch der Dunkelheit der Nikolaus aus dem Wald kommt. Die Kinder und Jugendlichen dürfen sich aus dem großen Grabbelsack bedienen, am liebsten hört der Nikolaus davor noch ein Gedicht oder ein Weihnachtslied. Um die Wartezeit zu verkürzen und sich warm zu halten, bietet die Orchestervereinigung Glühwein, Kinderpunsch und heiße Würstchen an. Schwedenfeuer am Fuße des Meisternhanges sorgen wie gewohnt für eine stimmungsvolle Atmos-phäre. Alle Einwohner sowie Gäste sind eingeladen.