Bad Wildbad Immer wieder etwas Besonderes

Von
68 Plätze bietet des schnuckelige Kino. Foto: Archiv Foto: Schwarzwälder-Bote

Bad Wildbad. Im Februar traf sich der neu gegründete Förderkreis zum zweiten Mal im Kino im Forum König-Karlsbad.

Dabei wurden laut Mitteilung viele Ideen und Vorschläge, aber auch Aufgaben auf den Weg gebracht. Zunächst aber wurde eine erste Bilanz gezogen über den Erfolg einzelner Filme.

Es stellt sich heraus, welche Art von Filmen das Publikum des Oberen Enztals und Umgebung sich in einem solchen Kino besonders wünscht. So ist zurzeit "Ich bin dann mal weg" der Publikumsliebling schlechthin. Betont wurde jedoch vom Vorsitzenden des Kinovereins, Frank Rieg, dass es nicht immer einfach sei, genau die Filme in das Kino zu bekommen, die man sich wünscht – und als Programmkino eine gewisse Vorlauf-und Planungszeit benötigt.

Programme verteilen

Besonders diskutiert wurde, wie das Kino bekannter gemacht werden kann. So werden nun einzelne Förderkreis-Mitglieder bei ihren Arbeitsstätten und auch in ihren Arbeitsorten, sofern sie im nahen Umkreis von Bad Wildbad liegen, Programme verteilen. Dabei stellte man allgemein fest, dass die Verteilung von Kinoprogrammen vor allem in den Geschäften, Gaststätten, Kliniken und auch Hotels in Bad Wildbad und Umgebung sehr gut sei.

Weitere Ideen wurden entworfen, die von gebuchten Kindergeburtstagen bis zur Kinonacht mit speziellen Themenfilmen oder Filmen in Französisch oder Englisch reichten. Gerade auf Veranstaltungen für bestimmte Zielgruppen wie Senioren, Schüler, Vereine legt der Förderkreis viel Wert. Aber auch für das allgemeine Publikum soll es immer wieder etwas Besonderes geben. So findet zum Beispiel am morgigen Donnerstag, 18. Februar, eine Kinopremiere statt. Dabei sind die Besucher zu Butterbrezeln und Sekt eingeladen. Die folgende schwäbisch-skurrile Krimikomödie "Trash Detective" verspricht ein besonderes Vergnügen.

Wer auch im Förderkreis mitmachen oder einfach nur förderndes Mitglied sein will, bekommt Anmeldeformulare in der Touristik in Bad Wildbad oder auch im Kino selbst.

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

  
Kreis Calw
  
Kultur

Ihre Redaktion vor Ort Bad Wildbad

Markus Kugel

Fax: 07081 925096-15

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading