Drei rustikale Sitzbankgarnituren im Wert von insgesamt rund 4500 Euro hat die Belegschaft der Homag Holzbearbeitungssysteme GmbH in Schopfloch dem Alternativen Wolf- und Bärenpark in der Gemeinde Bad Rippoldsau-Schapbach gespendet. Auf unserem Bild zu sehen sind unter anderem Andreas Köpf (links), der Leiter des Parks, Stephan Voegeli (Vierter von links), sowie (von rechts) Stefan Angermüller, Herbert Högemann und Rüdiger Schmiedel. Foto: Homag