Bad Herrenalb Wechsel positiv aufgenommen

Von

Von Wolfgang Krokauer

Bad Herrenalb. Positiv aufgenommen wurden von den betroffenen Mitarbeitern die Veränderungen bei den Acura Ruland Kliniken in Waldbronn, Dobel, Bad Herrenalb und Pfronten sowie beim Superior Hotel Schwarzwald Panorama in Bad Herrenalb. Das teilte Robert Gerhard mit. Der Rechtsanwalt ist Insolvenzverwalter der Acura Kliniken Holding GmbH.

Die Hospitäler in Waldbronn, Dobel, Bad Herrenalb und Pfronten sowie das Superior Hotel Schwarzwald Panorama in Bad Herrenlab gehören zwar zum Vermögen der Holding, haften aber nicht für diese, machte Gebhard auf Anfrage unserer Zeitung deutlich.

Der Anwalt hat nach eigenen Worten sein Ziel erreicht, dass nach einem Gerichtsbeschluss die Holding weiter Hauptgesellschafterin der Ruland Kliniken sowie des Hotels in Bad Herrenalb ist. Wie vom Insolvenzverwalter weiter zu erfahren war, hatte Bernd Metzler, einer der bisherigen Geschäftsführer, Vermögen von der Holding an die BEMED GmbH verschoben. Letztere gehört Bernd Metzler. Er wurde als Geschäftsführer abgesetzt. Zu neuen Geschäftsführern wurden die Krankenhausmanager Eva-Maria Bergerfurth, Uwe Bauer und Bernd Sanladerer (wir berichteten).

Bereits im vergangenen Jahr hatten aufgrund des Streits zwischen den Gesellschaftern Bernd Metzler und Elmar Willebrand die Acura Kliniken Baden-Baden GmbH Insolvenz angemeldet – diese wiederum führte dann zur Insolvenz der Holding.

Lange Tradition

Willebrand und Metzler hatten im Jahre 2011 die Kliniken in Bad Herrenalb, Dobel, Pfronten und Waldbronn sowie das Spitzenhotel erworben. Die Ruland-Gruppe wurde vor mehr als 30 Jahren von den Eheleuten Hans und Gisela Ruland gegründet. Die Insolvenz der Holding habe keinen direkten Einfluss auf die Ruland-Gruppe, so Gebhard.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten
Artikel bewerten
11
loading

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

  
Kreis Calw
  
Wirtschaft

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading