Bad Herrenalb Helferkonzept wird vorgestellt

Von
Wetterbedingter Baustopp in Bad Herrenalb. Foto: Schwarzwälder-Bote

Von Markus Kugel

Bad Herrenalb. Am morgigen Donnerstag findet die 18. öffentliche Sitzung des Bad Herrenalber Gartenschauausschusses ab 17 Uhr statt. Und zwar im Sitzungssaal "Rotensol" des Gartenschauhauses.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: Sommerflor- und Helferkonzept, Bekanntgaben, Sonstiges.

In der jüngsten Sitzung ging es im Dezember um das Ausstellungskonzept. Das Gremium stimmte geschlossen zusätzlichen Kosten zu. Auch beschäftigte sich der Ausschuss mit Eintrittspreisen. Im Februar soll hier die Entscheidung fallen.

Fest steht schon mal, dass mehr als die bislang üblichen elf Euro für eine Einzelkarte verlangt werden. Das wurde mit der Förderungsgesellschaft für die Baden-Württembergischen Landesgartenschauen mbH bereits abgesprochen.

Witterungsbedingt sind in dieser Woche in der Stadt keine Bautätigkeiten möglich. Wenn der Wetterbericht Recht behalte, so hieß es gestern auf Nachfrage, und es zum Wochenende hin Temperaturen über null Grad Celsius haben sollte, könnten die Arbeiten im Laufe der kommenden Woche wieder aufgenommen werden.

Aufgrund der milden Wetterlage im November und Dezember liege man gut im Zeitplan – durch das relativ trockene Bauwetter sei der Wasserbau im Kurpark "gut vorangeschritten". Auch die Kanalarbeiten im abgesperrten Bereich der Kurpromenade hätten im Dezember abgeschlossen werden können. Ebenso sei am Vorplatz Kurhaus der Bereich am Haupteingang zugänglich gemacht worden.

Sobald es das Wetter zulasse, werde in der Kurpromenade, am Kurhaus-Vorplatz sowie am Mündungsbecken weiter gearbeitet.

  
Kreis Calw
  
Kommunales
Anzeige
Gastro-Tip Nagold

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading