Bad Dürrheim Brand: Wohnwagen brennt komplett nieder

Von
Nichts mehr ist von dem Wohnwagen übrig geblieben, der auf dem Sunthauser Campingplatz in Brand geraten ist. Foto: Bartler

Bad Dürrheim-Sunthausen - Auf dem Sunthauser Campingplatz ist am Dienstagnachmittag ein Wohnwagen komplett ausgebrannt.

Ein 70-jähriger Dauercamper führte gegen 16.30 Uhr an seinem Wohnwagen Renovierungsarbeiten durch. Beim Ausbau eines integrierten Kühlschranks verwendete der Mann eine Flex. Durch den dabei entstandenen Funkenflug entzündeten sich laut Polizei am Boden des Kühlschrankfachs angesammelte Gasrückstände. Es kam zu einer Verpuffung und einer Stichflamme.

Noch bevor sich der Brand im Wohnwagen ausbreitete, konnte der 70-Jährige diesen unbeschadet verlassen. Binnen weniger Minuten stand der Wohnwagen vollständig in Flammen.

Die mit mehreren Fahrzeugen eintreffenden Kräfte der Feuerwehrabteilungen Bad Dürrheim, Öfingen, Bisingen und Oberbaldingen konnten nicht mehr verhindern, dass der Wagen mitsamt dem Hab und Gut des 70-Jährigen vollständig abbrannte. Der Mann blieb unverletzt.

Der Betreiber des Campingplatzes organisierte für den 70-Jährigen eine Ersatzunterkunft, so dass dieser die nächsten Tage unterkommen konnte.

Fotostrecke
Artikel bewerten
5
loading
  
Schwarzwald-Baar-Kreis
  
Brand

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading