Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Althengstett Ottenbronner Dorfplatz bekommt ganz neues Gesicht

Von
Der Ottenbronner Dorfplatz wird derzeit umgestaltet. Foto: Bausch Foto: Schwarzwälder-Bote

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

Althengstett (ina). Ein großes Projekt läuft derzeit in Ottenbronn. Dort wird in der Dorfmitte ein einladender Platz geschaffen, der in erster Linie der Begegnung und auch dem gemeinsamen Feiern dienen soll.

Derzeit wird dort für Baumaschinen und Erdarbeiten so viel Platz benötigt, dass der Verkehr umgeleitet werden muss. Nachdem Mitarbeiter des Althengstetter Bauhofs die alten Dorfplatzpflastersteine entfernt hatten, konnte es mit der Umgestaltung so richtig losgehen.

Der Dorfplatz wird derzeit komplett umgestaltet. Er soll mit seiner Bepflanzung mit mehreren Obstbäumen, Sitzbänken und Sitzblöcken, zwei großen Pflanzbeeten und einem Wasserlauf zu einem gemütlichen Treffpunkt in zentraler Lage werden. Die Umgestaltung des Platzes soll möglichst bis zu den Sommerferien fertiggestellt werden, wünschen sich die Ortschaftsräte und die Planer (wir berichteten).

Optisch noch größer

Durch einen einheitlichen Belag wird das Areal nach seiner Fertigstellung optisch ­größer aussehen. Nach dem Willen des Ottenbronner Planungsteams soll der Platz ein Kleinod und ein Ort der Begegnung werden. Die Anlage wird deshalb auch ermöglichen, dort ein größeres Festzelt aufzustellen. Durch die Verlegung der Bushaltestelle auf die Straße wird künftig zusätzlicher Raum vorhanden sein.

Die Gemeinde hat in den Haushaltsplänen 2016/17 zusammen mehr als eine halbe Million Euro für dieses Projekt eingestellt. Es wird mit einem Zuschuss von rund 120 000 Euro gerechnet.

 
 
Anzeige
Gastro-Herbst

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading