Lothar Volz (Bildmitte) hat am Altensteiger Marktplatz eine Eis-Lounge eröffnet. Bürgermeister Gerhard Feeß gratulierte dem Inhaber zum optimalen Standort, er sei überzeugt, dass das Eiscafé "gut laufen wird, wenn die Qualität stimmt". Werberingvorsitzender Uwe Seeger sagte, die zentrale Lage und zahlreiche Fachgeschäfte im Umfeld seien ein großer Vorteil für Gastronomen. Vermieter Jürgen Gauß beglückwünschte den Pächter zu der unternehmerischen Entscheidung. Volz erklärte, dass insgesamt 80 Sorten italienisches Eis angeboten werden können. Geleitet wird das Eiscafé von Steffi Dürr. Foto: Köncke