Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Altensteig Unfall: 50-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Von
Ein 50-jähriger Mann erlitt bei einem Frontalzusammenstoß lebensgefährliche Verletzungen. Foto: dpa

Altensteig - Ein 50-jähriger Autofahrer ist am späten Samstagabend aus noch ungeklärter Ursache auf der K 4337 zwischen Wart und Eberstadt auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem 24-jährigen Autofahrer frontal zusammengestoßen.

Der Unfall ereignete sich gegen 22:20 Uhr. Durch die Schwere des Zusammenstoßes wurde der 50-Jährige in seinem Auto eingeklemmt und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Der 24-jährige Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Beide Fahrer wurden in nahegelegene Krankenhäuser gerbracht.

Ein dritter, 18-jähriger Autofahrer, ebenfalls aus Richtung Wart kommend, wurde durch einen Vorderreifen, welcher sich durch das Kollisionsgeschehen gelöst hatte und gegen sein Auto prallte, ebenfalls in den Unfall verwickelt.

Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 15.000 Euro. Im Zuge der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten wurde die K 4337 bis gegen 1 Uhr voll  gesperrt.

 

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading