Neun Auszubildende der Volksbank Albstadt haben ihre dreijährige Ausbildung zu Bankkaufleuten erfolgreich abgeschlossen, sechs neue zugleich ihre begonnen. Vier Preise und eine Belobigung haben die bisherigen Azubi erhalten – darunter den Preis "Simply the Best" des Fördervereins der Walther-Groz-Schule für Jennifer Stroppel als beste Absolventin im Ausbildungsberuf Bankkauffrau. Bei einer Abschlussfeier mit dem Vorstand wurden die Absolventen geehrt. Die Unterstützung bei der beruflichen und persönlichen Entwicklung junger Menschen sei die wichtigste Investition in die Zukunft, betont Vorstandsmitglied Benjamin Wurm mit Blick auf die neuen Azubi. Links im Bild: die Absolventen mit ihren Ausbildern (von links): Sabine Kuhn, Maureen Biselli, Steffen Knaus, Simone Schmidt, Kata Vitale, Adrian Sauer, Isabell Waschke, Sara Bürkle, Jennifer Stroppel sowie Vorstandsmitglied Benjamin Wurm. Es fehlen: Anna Schick, Tim-Alexander Becker und Dominik Riethmüller. Rechts im Bild: die neuen Auszubildenden (von links): Cathy Steinborn, Sophie Staiger, Nele Weber, Vanessa Wäschle, Linda Stürz und Steffen Schneider mit Ausbilderin Kata Vitale. Foto: Durst