Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Klaus und Anna stehen noch einmal Rede und Antwort

Von

Winterlingen. "Die besten Tage meines Lebens" – die Liebeskomödie von Frank Pinkus bleibt wegen des großen Erfolges im Programm der Kleinkunstbühne K3 und wird am heutigen Samstag erneut aufgeführt.

Klaus und Anna müssen ihren Ehepartnern Rede und Antwort stehen, denn sie sind miteinander gesehen worden. Was ist zwischen ihnen gewesen? Während die beiden Protagonisten dem Publikum – das die Rolle der Ehepartner übernimmt – Rechenschaft geben, entwickelt sich auf der Bühne mit einfachsten szenischen Mitteln die Geschichte einer fast lebenslangen Freundschaft – auch wenn es anfangs, am ersten Schultag, als beide sich kennenlernten, gar nicht danach ausgesehen hatte. Klaus und Anna treffen sich immer wieder, beim Tanzkurs, als Klaus bei der Bundeswehr ist, beim Aerobic-Training, in Annas Hochzeitsnacht, vor der Sauna, in der Geisterbahn. Die Vorzeichen dieser Treffen sind selten günstig – und doch entwickelt sich unbemerkt eine Freundschaft, die immer stärker wird – und am Ende nur ein Happy End zulässt.

Das abendfüllende Zwei- Personen-Stück, von den Schauspielern des Amateur-Ensembles ins Schwäbische transferiert wird, porträtiert mit Leichtigkeit und Charme zwei völlig unterschiedliche Menschen, die doch irgendwie zusammengehören. Es spielen Gunda Bodmer und Markus Klein.

 Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr, der Einlass um 19 Uhr. Eintrittskarten kosten an der Abendkasse 14, im Vorverkauf zwölf Euro. Es gibt sie bei der Winterlinger Bank, bei Schreibwaren Kluth, im EDEKA-Markt Zick, unter der Rufnummer 07577/93 19 52 und der Mailadresse www. kleinkunstbuehnek3.de.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51
Anzeige
Gastro-Herbst

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading