Albstadt Feuer in Haus zerstört Möbel

Von
Ausgebrannt: Ein Wäscheständer und ein Sessel haben gestern Abend in Laufen Feuer gefangen. Foto: Westhauser

Albstadt-Laufen - Zu einem brennenden Sessel und Wäscheständer mussten die Laufener und Lautlinger Feuerwehren am Donnerstagabend ausrücken.

Nach Angaben der Feuerwehr haben die Hausbewohner die brennenden Gegenstände selbst vor die Haustüre in den Garten getragen. Dort hat die Feuerwehr den Brand gelöscht. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist bisher noch unbekannt. Zwanzig Einsatzkräfte sind ausgerückt. Der Sachschaden ist gering. Die Einsatzleitung hat Felix Sandel übernommen.

Mit Hilfe der Überdruckbelüftung haben die Feuerwehrleute versucht den Rauch und den Geruch aus der Wohnung "zu saugen", wie einer der Einsatzkräfte erklärte.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten
  
Zollernalbkreis
  
Brand
  
Feuerwehr
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading