Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Auch der Alltag wird bunter

Von
Nichts verlernt: drei Bewohner der Augsutenhilfe beim Basteln. Foto: Schwarzwälder-Bote

Albstadt-Ebingen. Erstmals soll in der Ebinger Augustenhilfe ein Adventsbasar stattfinden – er geht am morgigen Freitag von 14 bis 18 Uhr über die Bühne. Die Bewohner des Hauses sind derzeit intensiv mit den Vorbereitungen beschäftigt. Dank ihrem handwerklichen Können und dem in vielen Lebensjahrzehnten angesammelten Schatz an Fachwissen und Erfahrung haben sie sich nicht schwer getan mit der Herstellung zahlreicher Verkaufsartikel.

Entstanden sind Vogelhäuschen und Schneemänner aus Holz, Stricksocken in allen Größen, Lavendelsäckchen und Filzsterne; hinzu kam selbst gemachte Marmelade. Das Angebot ist von Woche zu Woche bunter geworden – und der Alltag im Altenheim ebenso.

All diese Arbeiten und Artikel werden morgen an den Ständen in der Ebinger Augustenhilfe feilgehalten – von den Bewohnern, denen Freunde und ehrenamtliche Helfer dabei assistieren. Im hauseigenen Café Auguste gibt es Kaffee, Kuchen, Punch, Waffeln und Schmalzbrot. Der Erlös des Basars soll in Aktivierungsangebote für die Bewohner investiert werden.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading