Auch in diesem Jahr hatte der Turnverein Truchtelfingen (TVT) zum Osternestlesuchen rund um das Turnerstüble auf dem Bol eingeladen – über 30 Kinder nahmen daran teil. Zuerst wurde ein Tontopf mit Fingerfarbe bemalt und anschließend mit Kressesamen besäht; danach standen verschiedene Osterspiele mit den Kindern auf dem Programm, und nach einer kleinen Stärkung durften die Kinder danach endlich ihr Osternestle suchen, das der Bol in der Umgebung versteckt hatte. Gut versteckt, versteht sich – umso größer war die Freude der Kinder, als sie ihr Nestle endlich gefunden hatten. Foto: Jetter