HofstettenFür Ralph Brucker stehen zum Abschiedsbeifall alle auf
Für Ralph Brucker stehen zum Abschiedsbeifall alle auf

Nur die Formation "2-gether" spielt / Auftritt der Musikkapelle fällt wegen Regen aus

Diese Tür schließt sich und weitere gehen auf als Motto
Hofstetten"Diese Tür schließt sich und weitere gehen auf" als Motto

Abschlussfest der Hofstetter Neuntklässler / Fünf von sieben gehen auf weiterführende Schulen

 
Mehr als 300 Aufsätze über Hansjakob
HofstettenMehr als 300 Aufsätze über Hansjakob

Lebensaufgabe für Haslacher Ehrenbürger / Bibliografie der Schriften Manfred Hildenbrands erschienen

 
Die Finanzlage ist sehr gut
Hofstetten"Die Finanzlage ist sehr gut"

Hofstettens Kämmerer Markus Neumaier stellt Zwischenbericht des Haushaltsjahrs vor.

 
Forstwirte wollen den Wald-TÜV
HofstettenForstwirte wollen den "Wald-TÜV"

Elf Hofstetter Betriebe werden überprüft. 48 Betriebe bereits 2002 zertifiziert. Lob vom Prüfer erhalten.

 
Zu Gast in einem fast sorgenfreien Dorf
HofstettenZu Gast in einem fast sorgenfreien Dorf

Grüne Landtagsabgeordnete Sandra Boser informiert sich über die Lage in Hofstetten / Wehmut über Schulfusion

 
Ein Gulden für die Feuerreiter
HofstettenEin Gulden für die Feuerreiter

Hofstetter Feuerwehr lädt am Samstag zu Festbankett / Spritzerwettbewerb Ende August

 
Netzausbau: Schnellers Internet für Anwohner
HofstettenNetzausbau: Schnellers Internet für Anwohner

Einwohner informieren sich über technische Umrüstung. "300 Megabit sind die Zukunft".

 
Sanierung der Wasserleitung hat begonnen
HofstettenSanierung der Wasserleitung hat begonnen

Bis Juni Arbeiten an Georg-Neumaier-Straße

 
Hofstetter sorgen sich um Patenkind
HofstettenHofstetter sorgen sich um Patenkind

Familie Neumaier finanziert Schulbesuch in Nepal / Nach Erdbeben wenig Infos zu Überlebenden

 
Werner Dold blickt auf die 18 kürzesten Jahre meines Lebens zurück
HofstettenWerner Dold blickt auf die "18 kürzesten Jahre meines Lebens" zurück

Musikkapelle verabschiedet Vorsitzenden / Peter Neumaier seit einem Vierteljahrhundert dabei

 
Wirte fühlen sich in Existenz bedroht
HofstettenWirte fühlen sich in Existenz bedroht

Gesetzlich vorgeschriebener Zehn-Stunden-Tag oft zu kurz. Bundestagsabgeordneter Weiß macht etwas Hoffnung.